Der Raptor 50 als Anfänger Modellhubschrauber

Der Begriff Raptor ist schon ein Begriff in der Heliwelt. Der Raptor Modellhubschrauber bietet ein hervorrgandes Preis - Leistungs- Verhältnis.

Auch der Raptor Modellheli wird als Bausatz angeboten. Diesen Modellhubschrauber gibt es als Verbrenner oder auch als Elektro Modellbausatz in vielen Modellbauläden und Shops im Internet zu kaufen.

 

 



Der Raptor 50 mit Geschichte

Anfänger Heli Raptor 50

Den Raptor Modellhubschrauber gibt es schon seit langen. Kein Modellhubschrauber wurde in der 50er Klasse öfters verkauft als der Raptor 50.  Das sagt schon sehr viel über die beliebtheit des RC-Helikopters aus.

Auch wurden über die Jahre Verbesserungen am Modellbausatz durchgeführt und neue Versionen des RC-Helis auf dem Markt gebracht.

 

Das aktuelle RC Hubschraubermodell aus dem Hause Thunder Tiger trägt den Namen: Raptor 50 V2.5 Titanium SE

 

 



Technische Daten des Raptor 50 V2.5 Titanium SE

Der neue Raptor 50 V2.5 Titanium SE Modellhubschrauber wurde nun nocheinmal auf die 3D Bedürfnisse angepasst. Nun kann man mit dem Raptor 50 V2.5 Titanium SE auch die anspruchvollsten und härtesten 3D Manöver fliegen.

 

Der neue Rotorkopf:

Der Rotorkopf des Raptor 50 V2.5 Titanium SE wurde neu entwickelt und auch mit neuen Mischerhebeln ausgestattet und verfügt über einen Pitch von +/- 15 Grad. Durch die Knallharte und nonliniare Ansteuerung werden Steuerimpulse schnellstens umgesetzt. Durch die knallharte Dämpfung ist die Lagerung der Blattlagerwelle über eine Hauptrotornarbe nicht mehr notwwendig.

Das Rotorkopfzentralstück ist aus Aluminium gefertigt und zweifach gesichert und rundet so das Gesamtkonzept des  3D hModellhubschraubers Raptor 50 V2.5 Titanium SE ab.

 

Standfesteres Material:

Die Standfestigkeit der Riemenräder, der Rollwinkelhebel und das Heckrotorriemenrad wurde erhöht, da diese nicht mehr aus Plastik sind, sondern aus haltbarem Aluminium. in den Heckrotorblatthaltern kommen neue Schrägkugellager zum Einsatz die gleichzeitig Radial- und Axiallager sind. Dadurch resultiert mehr Sicherheit bei sehr hohen Drehzahlen und Belastungen.

 

Gewichtsreduzierung:

Durch den Einsatz hochwertiger Materialien wurde auch das Höhenheckleitwerk komplett weggelassen und ein neues  superleichtes Carbon Heckseitenleitwerk entwickelt.

Ausserdem wurde zur Gewichtsreduzierung die Plastkhaube durch eine GFK-Haube in moderner Optik und bereits fertig lackiert ersetzt.

 

Der Antrieb:

Der Antrieb des Raptor 50 V2.5 Titanium SE  erfolgt durch einen Redline Pro 53 Motormit Redline High Flow Dämpfer.

Ausserdem wurde die Kupplung verbessert um eine zuverlässige Kraftübertragung von Motor zur Mechanik gerade bei den hochbeanspruchenden 3D Manövern zu gewährleisten.

Die Rotorblätter bestehen aus Carbon hier wurden dem Raptor 50 V2.5 Titanium SE 620mm Carbonrotoerblätter verpasst, die den härtesteten beanspruchungen gerecht werden. Für die einstellung der benötigten Leistung sorg der Drehzahlregler, welcher bereits montiert ist.

 

Technische Daten:
- Bausatz

- Hauptrotor Durchmesser: 1345 mm

- Länge Modellhubschrauber: 1220 mm

- Gewicht:ca. 3000g

- Motor: 8,2 -8,5 ccm

 

Fazit:

Der Raptor 50 V2.5 Titanium SE gehört also nicht zu den "alten Eisen" er wurde weiterhin der aktuellen Technik angepasst und weiterentwickelt. Wenn Sie bewährte und standfeste Technik suchen, dann ist dieser 3D Hubschrauber Raptor 50 V2.5 Titanium SE genau das richtige. Mit diesem 3D Modellhubschauber erleben Sie eine Leistung die seines gleichen sucht in dier 50er Klasse.

Das Preis / Leistungsverhältnis für diesen Modellhubschrauber ist einfach Top, und vorallem sind auch die ersatzteile für den Raptor 50 V2.5 Titanium SE erschwinglich und immer verfügbar.

 

 




weitere Sites: